Dachkühlgerät
Platzsparende Kühlung für geschlossene Racks

Die kältemittelbasierte Dachkühlung für Industrie- und Serverschränke eignet sich mit einer Kühlleistung von bis zu 5,2 kW besonders für kleine IT-Räume. Es zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise aus und hält die Schutzart IP54 ein.

Das Dachkühlgerät kühlt die warme Serverabluft im Rack über einen Kältemittelkreislauf und gibt die Wärme an die Luft im Aufstellungsraum ab. Je nach Raumkonzept muss für eine Raumkühlung gesorgt werden.

 

8 verschiedene Gerätegrößen je nach Anforderung. Ab einer Kühlleistung von 1,4 kW ist eine Kondensatverdampfung integriert.

Eigenschaften

  • Kältemittelkühlung (DX)
  • Kompakte Bauweise
  • 2 sep. Luftkreisläufe
  • Kompressionskühlanlage
  • Selbstreinigender Kondensator
  • Kondensatverdampfung ab 1,4 kW
  • Hydrophil beschichteter Verdampfer
  • Für geschlossene Racks

Technische Daten

  • Kühlleistung L35L35: < 5,2 kW
  • Kältemittel R410A
  • Schutzart IP54
  • 8 Gerätegrößen
FAQ Dachkühlgerät
In welchem Leistungsbereich arbeiten Dachkühlgeräte?

Unsere Dachkühlgeräte sind in den Leistungsbereichen von 330 W und 2000 W erhältlich.

Ist eine bauseitige Kondensatleitung erforderlich?

Eine Kondensatleitung für die Dachkühlgeräte ist bis zu einer Kühlleistung von 1,4 kW erforderlich.
Ab einer Kühlleistung von 1,4 kW befindet sich bereits ein Kondensatverdampfer im Kühlgerät, so dass keine zusätzliche Kondensatleitung erforderlich ist.

Was bedeutet „L35/L35“?

„L35/L35“ bedeutet, dass bei einer Umgebungstemperatur von 35 °C und einer geforderten Rackinnentemperatur von 35 °C z.B. eine Kühlleistung von 0,75 kW erreicht wird.

Was muss bei der Aufstellung der Racks mit Dachkühlgerät beachtet werden?

Kühlgeräte, die mit Kühlmittel arbeiten, geben die Wärmelast aus dem Rack an den Aufstellungsraum ab. Dieser wird zusätzlich noch durch die elektrische Abwärme der Kompressionskühlung erhöht. Die Gesamtwärmelast sollte daher durch eine geeignete Raumkühlanlage abgeführt werden.
Hier sind, insbesondere in der Nähe von Büroräumen, die Angaben der Schallemission aus dem Datenblatt zu beachtet.   

Beeinflusst ein Dachkühlgerät den Schutzgrad des Racks?

Die Schutzart des Schrankes, IP20 oder IP54, bleibt auch bei der Nutzung eines Kühlgerätes gewährleistet.