Jetzt beraten lassen

iQdata Power
Basic PDU für einfache Stromversorgung

Die Basic Power Distribution Units (PDUs) werden überall dort eingesetzt, wo eine Hochverfügbarkeit, jedoch kein Management und/oder Monitoring benötigt wird. Durch ihre äußerst kompakte Bauform lassen sie sich platzsparend im Serverschrank einbauen.

Ein umfangreiches Zubehörportfolio rundet das Gesamtkonzept ab.

Portfolio

  • Robustes und schmales Design
  • Verwindungssteifes eloxiertes Aluminiumprofil
  • Sicherer Kontakt durch hohe Qualitätsanforderungen
  • Temperaturbeständigkeit bis 60 °C
  • Leistungsdichte von 3,6 kW – 22 kW
  • Ausgänge: IEC60320 (C13&C19), Länderspezifische Ausgänge (Schuko, Schweiz, Frankreich, UK)
  • Varianten mit Netzfilter und Überspannungsschutz
  • Auswahl über intuitiven und einfacher Konfigurator

Das spricht für ein Basic PDU der IT

Das Basic PDU verfügt nicht wie ein Smart PDU über ein intelligentes Monitoring. Dennoch haben auch Basic-Systeme als PDU in der IT eigene Vorteile. Dazu gehören eine einfache Stromversorgung, kostengünstiger Erwerb, einfache Installation und Flexibilität. Wie auch bei anderen PDUs in der IT bietet die Basic-Version eine zuverlässige Stromversorgung.

Einfache Stromverteilung: Eine Basic Power Distribution Unit (PDU) ermöglicht die einfache Stromverteilung in einem Rechenzentrum oder Serverraum. Sie hat zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, um Server, Netzwerkgeräte und andere IT-Geräte zu betreiben.

Kostengünstig: Im Vergleich zu anderen Arten von PDUs in der IT sind Basic PDUs günstiger beim Erwerb. Sie bieten einfache Stromverteilungsfunktionen, haben jedoch keine zusätzliche erweiterten Funktionen oder Überwachungsmöglichkeiten. Dies macht es zu einer kostengünstigen Option für Umgebungen, in denen keine umfangreiche Überwachung oder Kontrolle erforderlich ist oder wo vorgelagerte Monitoringsysteme, z.B. in Unterverteilungen, installiert sind.

Eine einfache Installation und Verwendung: Eine Basic PDU der IT ist normalerweise einfach zu installieren und zu bedienen. Es kann schnell in Betrieb genommen werden und erfordert keine Konfiguration. Dies erleichtert die Installation und Wartung des angeschlossenen IT-Systems.

Flexibilität: Basic PDUs bieten eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten, wie z.B. Kaltgeräteanschlüsse oder länderspezifische Steckdosen, um verschiedene Arten von Geräten anzuschließen. Sie können in unterschiedlichen IT-Umgebungen wie Rechenzentren, Serverräumen, Büros usw. verwendet werden.

Zuverlässige Stromversorgung: Eine Basic PDU der IT bietet eine zuverlässige Stromversorgung für angeschlossene Geräte. Je nach Ausführung sind Überlastschalter oder optional Überspannungsschutz und Netzfilter installiert. Angeschlossene Server-Systeme und andere Geräte werden vor Störungen oder Stromspitzen geschützt.

 

Sicher, leistungsstark und umweltfreundlich

Basic PDUs der Marke iQdata Power entsprechen dem Standard nach EN62368-1:2014. Diese Norm legt entsprechende Standards fest , dass keine Gefahr für Personen oder Geräte entstehen, wenn sie korrekt installiert werden.
Die CE Konformität mit den RoHS-Richtlinien bestätigt die Verwendung nachhaltiger Materialien. Mit Produkten von Schäfer IT-Systems können so auch Sie einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Lassen Sie sich noch heute von unseren Experten beraten. In Zusammenarbeit mit Schäfer IT-Systems finden Sie die richtige PDU für Ihre IT-Infrastruktur.

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Produktanfrage SCHÄFER IT-Systems

Produkt
Persönliche Informationen
Ihre Nachricht
Datenschutz
Text

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Wir legen größten Wert auf die Sicherheit im Umgang mit Ihren Daten und richten uns nach den neuesten Datenschutzbestimmungen.

Senden