Messe / Presse

Mehr Lösungen, mehr Kompetenz, mehr Rechenzentrum

SCHÄFER und SCHWARZ IT gemeinsam auf der Data Centre World

Neunkirchen, 16. Oktober 2018. SCHÄFER IT-Systems und die SCHWARZ IT GmbH & Co. KG präsentieren sich am 7. und 8. November 2018 auf der Data Centre World mit einem gemeinsamen Stand. In Halle 4.1 (Stand 470) stellen beide Unternehmen ihre jeweiligen Lösungsportfolios für Rechenzentren (RZ) vor. Während SCHÄFER IT-Systems mit der Eigenmarke iQdata Monitoring, Cooling-, Power-, Security sowie Service-Komponenten zeigt, präsentiert die SCHWARZ IT GmbH & Co. KG ihre Colocation-Lösungen inklusive der passenden IT-Services.

Die SCHWARZ IT GmbH & Co. KG ist zentraler IT-Dienstleister innerhalb der Schwarz Gruppe (Lidl, Kaufland) mit der Erfahrung aus über 30 Jahren Rechenzentrumsbetrieb. Zum Dienstleistungsspektrum gehört die Bereitstellung und Vermietung von eigenen RZ-Flächen für Kunden außerhalb der Schwarz Gruppe.

SCHÄFER geht indes mit seiner RZ-Marke iQdata und einem eigens aufgebauten Demo-Rack insbesondere auf iQdata-Monitoring ein. Das DCIM-System ist das Ergebnis einer Kooperation mit der speedikon FM AG, einem Spezialisten für die Digitalisierung der technischen und kaufmännischen Prozesse in Gebäuden und Industrieanlagen. Es ist modular und lösungsorientiert aufgebaut und gewährleistet die direkte Skalierbarkeit für Endkunden. Ein Future Ressource Management erlaubt exakte Aussagen über den Bedarf aller Ressourcen im Rechenzentrum, bezogen sowohl auf vergangene wie auch zukünftige Daten.

Die Auswertungen im Bereich der Infrastruktur zeigen neben dem Flächenbedarf auch notwendige Parameter bezüglich Energieverbrauch und Kühlung sowie der erzeugten CO2-Emmission. Effizienzanalysen und Verbrauchsprognosen ermöglichen RZ-Verantwortlichen die Optimierung sämtlicher Prozesse im Rechenzentrum. So kann eine exakte Ressourcenplanung durchgeführt und eine Auslastung vorhandener Infrastruktur sichergestellt werden – zu Gunsten der Kostenplanung und Investitionssicherheit.

„Unsere iQdata-Lösungen ergänzen sich ideal mit dem Colocation-Angebot der SCHWARZ Gruppe. Entsprechend werden an unserem gemeinsamen Messestand sowohl die vollständige Infrastruktur als auch die betrieblichen Rahmenbedingungen durch einen der erfahrensten Server-Housing-Anbieter vorgestellt. Interessenten und Besucher verschaffen sich damit einen 360-Grad-Überblick über Ausstattungs- und Servicemöglichkeiten für Rechenzentren von morgen“, sagt Thomas Wermke, der als Bereichsleiter der SCHÄFER Ausstattungssysteme ebenfalls den Vertrieb von SCHÄFER IT-Systems verantwortet.

 

www.schaefer-it-systems.de

Weitere Informationen

Dateien zum Download
Data Centre World 2018.7z
Pressekontakt

Julia Niederer

Marketing
Projektansprechpartner

Thomas Wermke

Vertrieb national
Telefon: 
+49 2741 283-870